11. November 2014

Mit Viren ist das so ne Sache . . . .

Jede von uns die viel strickt, hat vermutlich auch eine ganze Menge Wollreste :)

In unserer Würzburger Strickgruppe und der Strickgruppe im Wollgefühl in Wipfeld, grasiert derzeit ein Virus, der nun auch mich befallen hat.

PULSWÄRMER!



Die Anleitung unserer lieben Anita ist die ideale Resteverwertung. . .



macht außerdem noch richtig Spass und bringt schnelle Erfolgserlebnisse.



Besonders gut gefällt mir daran, dass sie flach gestrickt werden und auch nicht zusammengenäht werden müssen, sondern die Naht wird beim Abketten zusammengestrickt



Das fünfte Paar ist gerade in Arbeit...Weihnachten naht und es würde mich freuen auch ein paar von euch mit diesem hübschen Virus anzustecken ;o)

Kommentare:

  1. Habe eben Deinen tollen Blog entdeckt - KLASSE!

    Du bist ja ganz offensichtlich SEHR STARK vom Pulswärmer-Virus infiziert!

    LG Anita

    AntwortenLöschen
  2. ja liebe anita, das bin ich definitiv :)

    ist aber auch ne tolle idee um reste zu verwurschteln und gibt ganz nette schnelle mitbringsel oder weihnachtsgeschenke

    AntwortenLöschen